Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. September 2009 7 06 /09 /September /2009 10:40

Bei diesem Stillleben fällt mir spontan ein Lied aus der Sesamstraße ein:

„Eins von diesen Dingen passt nicht zu den anderen, rate mal welches es ist?“


Da brauch ich mir über Weihnachschmuck ja keine Gedanken zu machen. Soll noch einer sagen, dass in Deutschland der Einzelhandel zu früh mit den festtagsorientierten Produkten, die Regale voll knallt, denn dies Bild habe ich im Juni geschossen.

Der Islam feiert ja weniger begeistert Weihnachten, deshalb  gehe ich davon aus, dass diese possierlichen Tännchen entweder Ladenhüter sind oder (in unseren Augen zweckentfremdet) bei landeseigenen Festen oder Feiertagen verwendet werden.  Hmm… vielleicht forsche ich das besser im Internet nach. Nicht dass ich mich irre und das Christentum hast sich diesen alten islamischen Tannen-Schmück-Brauch zueigen gemacht.... Die Wahrheit ist irgendwo da draußen. Denkt mal darüber nach. ;-)







Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Maw 10 - in Meine Welt
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Schwestherz 09/11/2009 21:23

Ja herrlich - hier geht's ja "leider" erst immer im September los ... also die ersten Marzipanbrote und Lebkuchenherzen sind bei uns schon verzehrt worden :-)

Hast Du Dir denn schon ein Bäumchen reserviert? Sollen wir Dir noch'ne eine Dose mit Tannenduft und eine Schneespraydose rüberschicken???

Christian hat grad gesagt, dass der Weihnachtsbaum eine deutsche Erfindung sei ... soso! Dann wird's wohl so sein und Du bist auf der sicheren Seite mit Deiner Aussage ;-)

Maw 10 09/12/2009 09:10



Ich hoffe das Verfallsdatum war noch nicht abgelaufen. So ein Marzipanbrot mit weißer Schockolade... da würden mir schon Bedenken kommen. :-)


Hmm, ich nehme gerne 800 Dosen Scheespray, dann kann ich das ganze Haus von aussen verwintern lassen.



zaphood 09/06/2009 12:33

Hey Marc vom Arc,

allgemein bekannt sollte einklich sein, dass dieser Brauch von Beteigeuze V stammt. Leider ist der Brauch in den Anfangswirren des Universums in eine Zeitschleife gekommen und erst viel später (s. http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsbaum#geschichte ) auf die Erde gelangt.
Zeitweise gelangen aber auch vereinzelte geschmückte Tannenbäume zu anderen Zeiten wieder auf die Erde - womit auch das jetzige Auftreten in Libyen hinreichend erklärt ist.

Ford Prefect hatte bei seiner Dokumentation des Lebens auf der Erde für den "Anhalter durch die Galaxis" ein extra Kapitel über das Weihnachtsbaumphänomen - doch leider, wie wir ja alle wissen, wurde seine in allen belangen lesenswerte Dokumentation auf die lapidare Aussage "Erde: größtenteils harmlos" gekürzt.

So, nun bist auch Du schlauer ;-)

Maw 10 09/12/2009 09:12


Mit der ganzen Schlauheit, die ich jetzt besitze, werde ich mir erstmal ein Handtuch um die Schultern werfen. :-)


Über Diesen Blog

  • : Blog von Maw 10
  • Blog von Maw 10
  • : Kurze Erlebnisberichte über meinen Aufenthalt in Libyen und jetzt auch Albanien
  • Kontakt

Suchen

Seiten

Links