Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16. September 2009 3 16 /09 /September /2009 13:18

Wie groß können eigentlich Ameisen werden???

Bisher hatten wir zwei Arten von Ameisen auf unserer Terrasse. Beide waren mir von der Größe her für mich bekannt. Die kleinen sind identisch mit unseren deutschen Haus- und Hofameisen und die größeren sind wie unseren schwarzen Waldameisen.

Nun geh ich gestern zum Basketballspielen auf die Terrasse und da schwadroniert doch plötzlich eine neue dritte Art herum. A-meise passt da schon gar nicht mehr, eher Doppelt-D-meise. Die wirken nahezu doppelt so mächtig wie der Typ Waldameise. Mit den riesigen Köpfen können die bestimmt problemlos Teile aus meinen Schuhen reißen. Die sehen so durchtrainiert und kräftig aus, dass vier von Ihnen bestimmt einen der Hundewelpen wegtragen können. Ich habe versucht sie nicht zu beachten beim Spielen, aber sobald ich etwas still stand, um für den Wurf zu zielen, kamen sie von allen Seiten auf mich zu gerannt. Bin mir immer noch nicht sicher, ob ich das als lustig (Das große Krabbeln) oder unheimlich (Phase 4) empfinden soll.

Sofern demnächst noch größere Kameraden hier auftauchen sollten, kann ich mir gepflegt 2000 Halsbänder und Leinen besorgen und mit denen durchs Dorf gassigehen.

Solltet ihr demnächst nichts mehr von mir hören, haben die Monsterameisen mich wahrscheinlich in der Nacht entführt und nutzen mich als nahrungstechnische Winterreserve. IIIIIhhhhhhh

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Maw 10 - in Tierisch
Kommentiere diesen Post

Kommentare

afrika-ameise 09/18/2009 00:29

Dafür brauchen wir aber ein Bier ;-)

Maw 10 09/18/2009 12:52



Ich hoffe ein Cola-Amaretto geht auch ;-)



afrika-ameise 09/16/2009 18:59

Hi Marc vom Arc,

Ameisen in Afrika - da kann ich auch ein paar Stories berichten:

Hausbesetzungen en masse, gigantische Ameisenstraßen, ...

aber am Besten ist noch die Kakerlaken-Ameisen-Storie - da lohnt's sich fast'nen eigenen Blog für auf zu machen (der sollte dann allerdings nicht beim Essen konsumiert werden)

Hast Du mal versucht, wissenschaftliche Experimente mit denen zu veranstalten (Weg verbauen, Essen in den Weg legen, über den Arm laufen lassen, ...)

Mit ein wenig Phantasie lässt sich da ja viel machen ...



... und DU bist doch voll von Phantasie

Maw 10 09/17/2009 13:17



Gute Idee, ich lass sie meinen Namen  laufen oder wenn ich Basketballspiele den Punkte stand oder man kann sich an beiden Enden der Ameisenstraße mit einem Stuhl postieren und kleine Zettel mit
Nachrichten hin und her schicken lassen. Sozusagen der Vorgänger von Rohrpost, SMS und Co. Oder oder oder und und und da sind ja so viele Möglichkeiten drin.


Die Kakerlaken-Ameisen-Storie musst du mir aber demnächst
erzählen.



Über Diesen Blog

  • : Blog von Maw 10
  • Blog von Maw 10
  • : Kurze Erlebnisberichte über meinen Aufenthalt in Libyen und jetzt auch Albanien
  • Kontakt

Suchen

Seiten

Links